Sie befinden sich hier: Niedersachsen
Martin Elsen; Jörn Meyer, Hartmut Mester, Stefan Hofecker; Nik Schumann
Cuxhaven - Maritime Stadt mit Zukunft und Geschichte
Die Stadt Cuxhaven hat eine lange und wechselvolle Geschichte. Auch wenn ihr erst 1907, zu Zeiten Kaiser Wilhelm II. das Stadtrecht verliehen wurde, so gehen die Ursprünge auf ein jahrhundertealtes Fischerdorf zurück, das später zunächst im Schatten des Schlosses Ritzebüttel stand. Wie daraus das heutige Nordseebad mit Fischereihafen an der Elbmündung wurde, erzählt kurzweilig der heimische Autor Nick Schumann. Dabei begleiten den Leser farbenfrohe aktuelle Fotos und zahlreiches historisches Bildmaterial auf einer Entdeckungsreise durch die Küstenstadt und ihrer Landschaften. Mit Themen wie Hafen, Schloss, „Alte Liebe“, Grimmershörnbucht, Kugelbake, Insel Neuwerk, Seebad, Garnison, Döse und Duhnen, Sahlenburg, Altenwalde und Altenbruch führt die Reise ins heutige Cuxhaven. Nach einer Periode von Rückgang und Stillstand prosperiert die Stadt wieder. Als Standort für Windenergie und mit verbesserter Verkehrsinfrastruktur durch die neue Elbfähre, sind markante Signale für eine positive Entwicklung gesetzt worden.

 

112 Seiten, ca. 250 Fotos, 28,5 x 21,5 cm, Hardcover

ISBN 978-3-937843-49-0


24,90 €
 
[[kauf]] Zurück