Sie befinden sich hier: Hamburg

Dieses Buch begibt sich auf die Spur eines der wohlhabendsten und zugleich geheimnisvollsten Bürger Hamburgs im frühen 19. Jahrhundert - John Fontenay (1770-1835). Es präsentiert dabei erstmals einer breiten Öffentlichkeit die Ergebnisse jahrelanger und umfangreicher Forschungsarbeiten über die Herkunft, das Leben und Wirken jenes aus Amerika eingewanderten Hamburgers, dessen wohlklingender Name wie kaum ein anderer mit Hamburgs schönstem Aushängeschild, der Alster, verbunden ist. Die Geschichte des Kosmopoliten und Kaufmanns John Fontenay nimmt den Leser mit auf eine sechs Jahrzehnte umfassende Zeitreise. Angefangen von der Kanalinsel Jersey und den amerikanischen Hafenstädten Boston und Philadelphia geht es weiter bis nach Hamburg, der Wahlheimat des überaus erfolgreichen Schiffsmaklers, Kaufmanns und Gentlemans John Fontenay.

192 Seiten, ca. 100 farb. u. sw. Abb.,
24,5 x 17,5 cm, Hardcover/Leinen im Schutzumschlag
ISBN 978-3-937843-24-7

 29,80 €

[[kauf]] Zurück